Caffè Manos de Mujer

ab 9,50
ab 9,50
inkl. MwSt.

Der Kaffee “Manos de Mujer wird in einer Bergregion von Guatemala auf 1750 Metern Höhe, das für sein feuchtes, subtropisches Klima bekannt ist, angebaut. Hier befinden sich die Plantagen einer Geimeinschaft von Frauen, die dieses Projekt entwickelt hat. Sie arbeiten unter Berücksichtigung der biologischen Vielfalt und verwenden ausschließlich Wasser aus ihren Bergen und organische Düngemittel.

Der Kaffee hat einen sehr weichen Körper, der intensiv nach Walderdbeeren und süßen Pfirsichen schmeckt. Im Nachgang tritt eine leichte Note von Kakao und Wacholderbeeren auf.

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: n. a. Kategorie:

Beschreibung

Der Kaffee “Manos de Mujer wird in einer Bergregion von Guatemala auf 1750 Metern Höhe, das für sein feuchtes, subtropisches Klima bekannt ist, angebaut. Hier befinden sich die Plantagen einer Geimeinschaft von Frauen, die dieses Projekt entwickelt hat. Sie arbeiten unter Berücksichtigung der biologischen Vielfalt und verwenden ausschließlich Wasser aus ihren Bergen und organische Düngemittel.

Der Kaffee hat einen sehr weichen Körper, der intensiv nach Walderdbeeren und süßen Pfirsichen schmeckt. Im Nachgang tritt eine leichte Note von Kakao und Wacholderbeeren auf.

Zusätzliche Information

Packung

1000g, 250g

Typ

ganze Bohnen, gemahlen